Preview Mode Links will not work in preview mode

Feb 28, 2019

4YS #78: Arne Tempel

Heute habe ich eine exquisite Unterhaltung mit Arne Tempel und mir selbst für dich. Ich kann gar nicht wirklich mehr dazu sagen, es war einfach eine herausragende und tiefgreifende Konversation. Das hat Arne zu sich selbst zu sagen:

“Jo, Arne hier! Ich wohne mittlerweile wieder in meiner sächsischen Heimat und wahrscheinlich bin ich nicht viel anders als du. Ich liebe es, dazuzulernen und neue Sachen auszuprobieren. Während meiner Zeit als Physiotherapeut habe ich gemerkt, wie sinnlos es ist, immer nur die Symptome eines Problems zu behandeln, da sie immer wiederkommen, wenn man das Problem nicht an der Wurzel packt.

Die tatsächlichen Ursachen (größtenteils den falschen Umgang mit Stress) will in der Physiotherapie aber keiner behandeln, deswegen habe ich irgendwann gekündigt, weil ich gemerkt habe, dass ich in diesem Job nicht das geben kann, was ich habe. Ich glaube, dass ich meinen Teil dazu beitragen kann, diese Welt für viele Menschen zu einem besseren Ort zu machen. Deswegen bin ich jetzt hier.

Mittlerweile stehe ich auf eigenen Füßen und verdiene mein Geld damit, das Leben der Menschen WIRKLICH besser zu machen. Langfristig.”

Klingt doch ganz schnieke, oder?

 

Weiterführende Links zu Arnes Websites und Social Media Kanälen:

https://www.arnetempel.de

https://www.echt-leben.com

https://www.facebook.com/EchtLeben-139674782895068/

https://www.youtube.com/channel/UCbjwH3Q1p1nRVVxY3BCYnjA

https://nie-mehr-depressiv.de/

 

Du willst mehr zu den Themen innerlicher Entwicklung wissen und dir dabei auch noch dein Hinterteil ablachen?

Dann zieh dir jetzt die ultimative Dosis intravenös rein! Mein Buch "Wie du dir selbst treu bleibst: Eine semi-humorvolle Anleitung zu deinem authentischen Ich" als Taschenbuch auf Amazon kaufen↓↓↓


https://www.amazon.de/dp/1980509077/ref=cm_sw_r_wa_apa_i_04OlBbF3MGWBM