Preview Mode Links will not work in preview mode

Sep 22, 2019

Heute mal wieder ma buoys am Start im Podcast - mein guter Freund Niels Stuck und mein Bruder Sebastian Vogg! Mit beiden arbeite ich als nebenberuflich selbstständiger Werbetexter zusammen und schätze sie als Menschen sehr. Sie sind erfolgreiche Unternehmer, die Anfang 20 schon sehr stark in ihrer Selbstständigkeit involviert sind und in ihren jeweiligen Bereichen eine hohe Expertise erreicht haben.

Daher haben wir in diesem Podcast auch darüber gesprochen, wie sie an diesen herausragenden Punkt in ihrem Leben gekommen sind.

Unsere Themen umfassen unter anderem:

- Welche Opfer muss man als (junger) Unternehmer bringen?

- Woher kommt euer Antrieb, in so jungen Jahren schon selbstständig zu sein?

- Wie Freiheit, Selbstverwirklichung und eigene Kreation in ihrer täglichen Arbeit verankert sind.

- Die verschiedenen Phasen im Leben und wie sie uns auf die eigentliche Arbeit erst vorbereiten.

- Erzählen sich manche Leute Scheiße mit ihrem Balance-Self-Care-Shit?

- Hast du einen Gottkomplex?

- Sich verkopft fühlen vs. in seinem Herzen sein.

- Disziplin bedeutet Freiheit!

- Sich selbst auf Erfolg programmieren?

- In wie weit helfen New Age Weisheiten, wie "Follow your heart and the money will follow" oder "Attract your dream", tatsächlich Menschen dabei, ihr Leben so zu gestalten, wie sie es wirklich wollen?

- Wie sinnvoll ist ein Dream Board wirklich?

- Ich fühle mich nicht so, dass ich gerade etwas machen möchte, sollte ich es trotzdem machen?

- Die Gefahr, irgendwelche Zitate rauszuballern, ohne Ahnung zu haben, was das eigentlich bedeutet und nach sich zieht.

 

Ok, mucho Stichpunkte! Ich hoffe, dass dir der Podcast gefällt.

Bullshit-freies Coaching unter Matthias@vogg.email anfragen. Feedback etc. an die gleiche Adressse.

Mein turbobeknattertes Buch kaufen: https://www.amazon.de/dp/1980509077/ref=cm_sw_r_wa_apa_i_04OlBbF3MGWBM 

 

Bis zum nächsten Podcast und alles Liebe

Matthias von 4yourSELF